NEWS

25.10.2020 – Finale St. Andrä – Gesamtsiegerehrung

Die Strecke wird für Trainingsläufe bereits am Samstag, 24.10.2020 für alle Teilnehmer geöffnet sein.

Am Sonntag wird die Nennung zwischen 7 Uhr und 08.30 Uhr vor Ort direkt an der Strecke möglich sein. Nach den Rennläufen wird außerdem die Gesamtsiegerehrung der ClassicMX-Meisterschaft am Freigelände stattfinden.
Wir bitten an beiden Tagen und im speziellen bei der Gesamtsiegerehrung im Freien um Einhaltung der Maßnahmen der Covid19-Verordnungen und weisen auf den Mindestabstand sowie die Maskenpflicht im Fahrerlager hin. Bitte nehmt – wie gewohnt- Eure Masken mit. Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung mit Euch!

03.10.2020 – Rennen St Gotthard

Nur mehr wenige Tage bis zum nächsten Rennen in Ungarn. Laut Streckenbetreiber wird es aufgrund der Grenznähe unter Einhaltung der Covid19-Verordnungen keine Probleme bei der Ein- und Ausreise geben. Auch wir bitten hier um Einhaltung der Maßnahmen und weißen auf den Mindestabstand sowie die Maskenpflicht im Fahrerlager hin. Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung mit Euch!

05.09.2020 – Rennen Greinsfurth

Die Einschreibung für das Rennen am 05.09.2020 in Greinsfurth ist eröffnet. Achtung: es sind nur Vornennungen bis 23.08.2020 möglich, es wird keine Nachnennungen geben. Die Nennformulare findest Du unter http://www.greinsfurth.at/msc/

01.08.2020 – Rennen Nursch

Am 01.08.2020 findet in Nursch die Goaßbergtrophy statt. Wir freuen uns, dass wir mit unseren Startern am Startgitter stehen werden. ACHTUNG: die Nennung ist nur bis 27.07.2020 möglich, es wird vor Ort keine Nachnennung geben. Den Anfahrtsplan findet Ihr unter folgendem Link: http://www.motocross-nursch.at/

Beachtet bitte, dass pro Klasse nur maximal 40 Starter zugelassen sind.

Neue Altersgruppe in der Meisterschaft – Classic 72+

26.07.2020 – Rennen St. Andrä

ZEITPLAN:
07.00 bis 08.30             Abnahme 
08.45                             Fahrerbesprechung 
09.00 bis 09.20            Training Classic/Twinshock 
09.25 bis 09.45            Training EVO/Youngtimer 
10.00 (12min + 2 Rd) 1. Rennlauf Classic 
10.25 (12min + 2 Rd) 1.Rennlauf Twinshock 
11.15 (12min + 2 Rd) 1. Rennlauf EVO 
11.40 (12min + 2 Rd) 1. Rennlauf Youngtimer 
Mittagspause 12.00 bis 13.00 
13.05 (12min + 2 Rd) 2. Rennlauf Classic 
13.30 (12min + 2 Rd) 2. Rennlauf Twinshock 
14.20 (12min + 2 Rd) 2. Rennlauf EVO 
14.45 (12min + 2 Rd) 2. Rennlauf Youngtimer

Neuer Termin – 05.09.2020 – Rennen Greinsfurth

Neuer Termin „Tag der Alten“ – 20.06.2020 (keine Rennveranstaltung)

ClassicMX-Rennen: 27.06.2020 – Greinsfurth – ABGESAGT

ClassicMX-Rennen: 21.06.2020 – Hochneukirchen – ABGESAGT

ClassicMX-Rennen: 25.04.2020 – Sittendorf – ABGESAGT – Ersatztermin voraussichtlich September

ECMO: 01.05.2020 – Belgien – ABGESAGT

ECMO: 09.05.2020 – England – ABGESAGT

ClassicMX-Rennen: 10.05.2020 – Launsdorf – ABGESAGT

Ausschreibung – Internationales Classic
Motocross auf WM Strecke Sittendorf am 25.04.2020

  • Für dieses Rennen werden die Startnummern nicht garantiert!
  • Renndauer 2x 15 min + 2 Runden pro Klasse
  • Racecardveranstaltung (Racecard Ausstellung ist Vorort möglich)
  • Nenngeld € 40,- Aufstart € 20,-
  • Nennung bis zum 15.04.2020 möglich

================================================================

international classic motocross on the world cup track in sittendorf on april 25th, 2020

  • starting numbers are not guaranteed for this race!
  • race duration 2x 15 min + 2 laps per class
  • racecard event (racecard exhibition is possible on site)
  • entry fee € 40, – second class plus € 20, –
  • registration possible until april 15th, 2020

 

Nennformular – Callform

 


Jahresnennung – Startnummern werden neu vergeben!


Termine 2020

Liebe ClassicMX-Piloten, liebe ClassicMX-Fans!

Die Termine für die Rennserie 2020 werden bis 14. Februar veröffentlicht. 
Wir freuen uns, euch drei neue Strecken präsentieren zu können. Wir starten heuer z.B. erstmals am 25.04.2020 beim international ausgeschriebenen Rennen in Sittendorf. Danke für Eure Geduld!